Sebastian Kehl kommt zum SV09 Somborn

Sebastian Kehl kommt zum SV09 Somborn – Der Vize-Weltmeister trainiert die SV09-Jugend

 

Einen besonderen Coup hat der Jugendausschuss des SV09 Somborn für seine Jugendlichen und für alle Fußballliebhaber an Land gezogen. Der Ex-Bundesliga-Profi und Vize-Weltmeister Sebastian Kehl trainiert die Jugendlichen des SV09 Somborn. Sebastian Kehl und der SV09 werden den Kids und den Zuschauern einen abwechslungsreichen Tag bieten. Am 18.4. kommt der Vize-Weltmeister nach Somborn und trainiert ab 16.30 Uhr die Jugendmannschaften des SV09 Somborn. Im Rahmen der SV09-Serie „Trainieren wie die Profis“ unterstützt der 31-fache Nationalspieler die Jugendtrainer des SV09 bei einer Trainingseinheit mit den Jugendlichen des SV09 und gibt wertvolle Tipps für die heimischen Fußballer.  Ein Star zum Anfassen. „Unsere Trainer trainieren die 120 Kids der Jugendabteilung mit großer Leidenschaft und freuen sich über die prominente Unterstützung von Sebastian Kehl“, freut sich Jugendleiter Sascha Schröer auf den Tag. „Im vergangenen Jahr haben 19 Trainer des SV09 ihre Trainerausbildung begonnen und ein Großteil hat die Ausbildung mit der C-Lizenz abgeschlossen, da ist dies ein weiterer schöner Anlass für unsere Kids und Trainer.“

Am Ende der 1 ½ stündigen Trainingsstunde steht der 3-fache Deutsche Meister und langjähriger Kapitän von Borussia Dortmund für Autogramme und Fotos für alle Kids und Zuschauer bereit. Zum Abschluss veranstaltet der SV09 eine Podiumsdiskussion im Vereinsheim. Im Rahmen des Themas „Vom Nachwuchstraining im Verein bis in die Nationalelf“ wird der 38-jährige auch Fragen der Zuhörer beantworten. An dieser Podiumsdiskussion wird auch Frank Illing (Präsidiumsmitglied des Hessischen Fußballverbandes – Vorsitzender des Verbandsausschusses für Qualifizierung und Vereinsentwicklung) teilnehmen, der auch die Ausbildung der SV09-Nachwuchstrainer im Rahmen der C-Lizenz übernommen hat. Hier wird Sebastian Kehl auch berichten wie man von einem kleinen Verein in der Rhön durch gute Nachwuchsarbeit zu zwei Weltmeisterschaften und in zwei Champions-League-Finals kommt In diesem Rahmen wird er der DFB-Sportschule Grünberg, wo der junge Sebastian Kehl oft am Stützpunkt trainierte, ein Präsent übergeben.

Im Rahmen der Veranstaltung gibt es eine Tombola mit tollen exklusiven Preisen von Sebastian Kehl. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt und zum Abschluss steht das DFB-Pokal-Halbfinale Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt auf Großbildleinwand auf dem Programm.

Der SV09 lädt zu diesem Nachmittag alle Fußballinteressierten recht herzlich ein. Beginn der Veranstaltung ist 16.30 Uhr. Autogrammstunde ist ab 18.30 Uhr. Eine Stunde später beginnt die Podiumsdiskussion.

16.30 Uhr Beginn

18.30 Uhr Autogrammstunde in der „DieQuartiermacher-ARENA“

19.30 Uhr Podiumsdiskussion „Vom Nachwuchstraining im Verein bis in die Nationalelf“ im Vereinsheim

20.45 Uhr DFB-Pokal Halbfinale (Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt) im Vereinsheim